Hervorgehobener Artikel

HELFER GESUCHT für die Absolventenfeier 2016

AbsolventenfeierUm eine schöne Absolventenfeier für einige Hundert Gäste zu garantieren, brauchen wir natürlich die Hilfe aller Studenten unserer Fakultät.

Wenn du Lust hast, dabei zu sein, melde dich per Mail bei alu@fs.cs.hm.edu

Wann? 10.06.2016
Wo? R-Bau, Aula
„Bezahlung“? Nach der Feier wird es ein Helfer-Treffen geben, bei dem die restlichen Schnaps-Bestände gebührend vernichtet werden. Bei der Feier selbst sind Getränke und Abendessen gratis für euch.
Warum? Jeder von euch wird am Ende seines Studiums eine für euch kostenlose Absolventenfeier genießen. – Hilfst du den „Großen“ jetzt, helfen dir die „Kleinen“ später ;-)

Organisatoren: Alexander Waldeck, Thomas Maier

Projektstudium: AUDI Autonomous Driving Cup

PDF-Link

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Smartphone-gesteuerte autonome Systeme“ (im Master Informatik) bzw. „Projektstudium mit 10 ECTS“ (im Bachelor Informatik) ist geplant am nächsten „AUDI Autonomous Driving Cup“ (https://www.audi-autonomous-driving-cup.com) teilzunehmen.

Zur Erläuterung aller Rahmenbedingungen für eine Teilnahme an den o.g. Lehrveranstaltungen bzw. dem „AUDI Autonomous Driving Cup“ werden wir eine Informationsveranstaltung am
*Mittwoch, 13. April 2016 , um 15:15 Uhr im Raum R 3.017*
anbieten.

Weitere wichtige Informationen, wie Anmeldung, etc. finden Sie im PDF unter angegebenem Link.

Teilen Sie uns bitte per Email mit, ob Sie Interesse an dieser Informationsveranstaltung bzw. dem „AUDI Autonomous Driving Cup“ haben, damit wir wissen, ob wir die Veranstaltung überhaupt anbieten sollen.

Mit freundlichen Grüßen
Gez. Profs. Drs. Nischwitz, Wischhof, Lindermeier

Blockkurs „Current Topics in IT Security“

Liebe Studenten,
an unserer Fakultät findet in diesem Semester wieder ein Blockkurs während des Semestes statt, der vergleichbar ist zu den Erasmus IP Kursen von Hof&Köhler&Soceanu vor einigen Jahren.

Informationen: http://www.cs.hm.edu/meinstudium/internationale_erfahrungen/intensive_course.de.html

Diesmal kommen Studierende und Professoren von unser amerikanischen Partneruni Cal Poly für 2 Wochen nach München.
Kursdauer: 13.-24.6.2016
Kurszeiten: täglich von 9-12 und 13:30-15 Uhr
Kurssprache: Englisch

Pro Tag unterrichtet je ein Prof Spannendes zu IT Security aus seinem Bereich. Am Ende der 2 Wochen findet eine schriftliche Prüfung statt. Wenn Sie die Prüfung bestehen, erhalten Sie für den Besuch des Blockkurses 5 ECTS.

Die Dozenten der anderen Fächer werden Rücksicht nehmen. Den verpassten Stoff der anderen Fächer müssen Sie jedoch selbständig nachholen. Der Blockkurs kann als FWP Fach Informatik angerechnet werden.

Der Blockkurs bietet eine tolle Möglichkeit gemeinsam mit internationalen Studierenden und Professoren zu lernen. Neben dem Kursprogramm gibt es gemeinsame Abendveranstaltungen und Besuche von BMW und der Automatica Messe.

Anmeldung im ZPA (https://w3-o.cs.hm.edu/zpa/).

Vortrag „Flüchtlinge und Datenschutz – Erfahrungsbericht einer Datenschutzbehörde“

muse_logo_final-e1416601724158
Liebe Studierende der Fakultät 07,

das Munich IT Security Research Group und das German Chapter of the ACM laden zu einer interessanten Veranstaltung in der Reihe „Datenschutz und IT-Sicherheit“ ein.

Dr. Thomas Petri, der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, übernimmt eine Honorarprofessur an der Hochschule München.
Im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe im Sommersemester 2016 wird Herr Dr. Thomas Petri durch den Präsidenten der Hochschule München zum Honorarprofessor bestellt und hält seine Antrittsvorlesung mit dem Titel „Flüchtlinge und Datenschutz – Erfahrungsbericht einer Datenschutzbehörde“.

Der Vortrag findet statt am 30.03.2016, 17:00 Uhr, Raum R0.058, Lothstraße 64, 80335 München

Meldet euch kostenlos hier an!

Viele Grüße
Eure Fachschaft 07

Entschleunigungs-Stipendium

Auch dieses Programm ist Teil unserer Initiative rund um das Thema Stipendien abseits der Eliteförderung. Mit diesem Anti-Stress-Stipendium werden Studierende gefördert, die einen kreativen Weg gefunden haben, mit Uni-Stress umzugehen. Das Entschleunigungs-Stipendium hat einen Gesamtwert von 10.400 € und hilft den Stressabbau am „Golden West College“ in Kalifornien, USA fortzuführen. Es beinhaltet ein Auslandssemester inkl. Flügen, Studienplatzvermittlung, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung u. v. m.: http://www.aifs.de/studieren-im-ausland/usa/colleges/golden-west-college-kalifornien/stipendium.html